zur Startseite

 

Information/Beratung für
JVC-Professional Video:

Tel. 05303-6060
mail:
kd.sepp@t-online.de
   Links zu den Seiten:
 
Kamera / 13,5V
  V-mount-Akkus
 
Stromversorgung
  
HDV-Kassetten
 
D-9-Kassetten
  Gebrauchtvideo
       Seltene Einzelstücke
  Die FAQ-Seite
 
AGB/ Impressum
  Nutzungsbedingung
 
Haftungsausschluss
  Garantie

Das Internetangebot  www.sepp-video.de ist primär für Industrie, Handwerk, Handel, Gewerbe und Freiberufler isv. §14 BGB bestimmt. Mit einer kommentarlosen Bestellung bestätigt der Käufer/Besteller die Verwendung und Nutzung der Ware im Rahmen seiner gewerblichenTätigkeit/Eigenschaft.

SIE  sind der
Zugriffszähler.te
Besucher dieser Web-Site
Aktualisiert: 15.11.2014

Startseite

 

 
Das Internetangebot www.sepp-video.de ist  ausschließlich für Industrie, Handwerk, Handel, Gewerbe und Freiberufler isv. §14 BGB und nicht für Private Verbraucher  isv. §13 BGB bestimmt. Mit einer kommentarlosen Bestellung bestätigt der Käufer/Besteller rechtsgültig die Verwendung und Nutzung der Ware im Rahmen seiner gewerblichen Tätigkeit/Eigenschaft. Wer als Privater Verbraucher isv. §13 BGB auftreten möchte, muss erst die von uns vor Vertragsabschluss zugeschickten Widerrufsbelehrung/ Gewährleistungsregelungen schriftlich bestätigen.
Im Zweifelsfalle bitte 
Mail-Kontakt

Allgemeine Geschäftsbedingungen der
SEPP Communications und Pro-S-Video GmbH, Braunschweig
für die gewerblichen Nutzer isv. §14BGB dieser Seite www.sepp-video.de

Allgemeines/Geltungsbereich für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen SEPP Pro-S-Video GmbH und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt
SEPP Pro-S-Video GmbH nicht an, es sei denn, SEPP Pro-S-Video GmbH hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Vertragsgegenstand
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Vertragsgegenstand ist der Kauf von Waren, die Inanspruchnahme von Dienstleistungen sowie die Lieferung von Waren wie sie auf der Webseite www.sepp-video.de dargestellt sind. Sollten wir erkennen, dass sich bei SEPP Pro-S-Video GmbH ein Fehler z.B. bei den Angaben zu einem Produkt, zu einem Preis oder zur Lieferbarkeit eingeschlichen hat, wird SEPP Pro-S-Video GmbH den Besteller umgehend vor Abschluß eines Kaufvertrages informieren. SEPP Pro-S-Video GmbH behält sich das Recht vor, Produktänderungen, die ausschließlich der Verbesserung der Artikel dienen, den Vertragszweck nicht gefährden und zumutbar sind, ohne Vorankündigung durchzuführen. Für Irrtümer und Druckfehler bei Katalogen, Datenblätter, Internetdarstellungen und Angeboten übernehmen wir keine Haftung.

Vertragsabschluss
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen ist SEPP Communications und Pro-S-Video GmbH 38179 Schwülper. Ihre Bestellung stellt ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrag dar.
Wenn Sie eine Bestellung per Internet bei SEPP Pro-S-Video GmbH aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt kein keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern soll Sie nur darüber Informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zu Stande.
Wenn Sie per Telefon eine Bestellung aufgeben, kommt der Vertrag erst durch die Annahme der Bestellung durch SEPP Pro-S-Video GmbH zu Stande. Dabei verzichtet der Besteller auf den Zugang einer Annahmeerklärung. Der Vertragsabschluss erfolgt erst durch die Lieferung der Ware. Darüber wird der Kunde durch eine Auftragsbestätigung oder durch die Ausführung der Lieferung unterrichtet.
SEPP Pro-S-Video GmbH bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.
Wir versenden ausschließlich an Besteller, die ihren Wohnsitz in der EU haben. Versand in die Schweiz nur nach vorheriger Absprache.

Verfügbarkeit und Lieferung
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Sollte SEPP Pro-S-Video GmbH nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr bei SEPP Pro-S-Video GmbH verfügbar ist oder aus tatsächlichen oder rechtlichen Gründen nicht mehr geliefert werden kann, kann die
SEPP Pro-S-Video GmbH entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware anbieten oder vom Vertrag zurücktreten. Bereits erhaltene Zahlungen werden zurückerstattet. SEPP Pro-S-Video GmbH trägt keinerlei Risiko für Beschädigung oder Verlust der Ware auf dem Transportweg zum Kunden. Der Transport wird in der Regel mit DHL (Deutsche Post AG), UPS  bzw. per Spedition durchgeführt, und zwar ausschließlich als versicherte Sendung, es sei denn der Kunde erklärt sich schriftlich mit der unversicherten Zusendung einverstanden. Rücklieferungen müssen mit SEPP Pro-S-Video GmbH abgestimmt werden. Lieferzeitvereinbarungen bedürfen der Schriftform und werden dem Kunden entsprechend mitgeteilt (meistens mit der Auftragsbestätigung).
Das Kaufdatum/Lieferdatum ist immer das Rechnungsdatum.


Preise und Zahlungsbedingungen
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Die Preisangaben in von uns zugesandten Schriftstücken (Angebote, Proformarechnungen, Bestellbestätigungen) sind Endpreise und verstehen sich zuzüglich der  am Tage der Rechnungsstellung gültigen Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer). In diesen Svhriftstücken werden neben dem Nettopreis und der MWST für die Ware auch die Preise für ergänzende Leistungen, wie Verpackung, Versand usw. getrennt ausgewiesen.
Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:
- Bei Versand der Ware Überweisung der Kaufsumme auf unser Bankkonto.
- Transfer des Rechnungsbetrages über das Zahlungsportal PayPal, wobei Kosten zu Lasten des Zahlers gehen. PayPal-Zahlungen bei denen 
  Transfer-Kosten abgezogen sind werden zurückgeleitet, die Zahlung gilt als nicht vollzogen.

- Barzahlung bei Selbstabholung, nur nach Vereinbarung
Reservierung von Ware erfolgt ausschließlich nach besonderer Vereinbarung.

Eigentumsvorbehalt
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
SEPP Pro-S-Video GmbH behält sich das Eigentum an allen Waren, die an den Kunden ausgeliefert wurden, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung vor.

Datenschutz
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Ihre Daten werden in unser EDV zwecks Abwicklung des Auftrages gespeichert. Die Behandlung der überlassenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Die Speicherung von Kundendaten erfolgt nur soweit sie zur rechtsgültigen Abwicklung von Aufträgen zwingend notwendig sind. Es erfolgt keine Weitergabe von kundenbezogenen Daten ausser an unsere Fachfirma der steuerberatenden Berufe (Steuerberater) zur Durchführung der ordnungsgemäßen Buchhaltung..

Gerichtsstand
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Ist der Käufer kein Verbraucher im Sinne des §13 BGB wird der Gerichtsstand für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten Braunschweig vereinbart oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl der SEPP Pro-S-Video GmbH. Im grenzüberschreitenden EU-Lieferverkehr gilt deutsches Recht. Die UN-Übereinkommen, über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11.04.1988 sind ausgeschlossen.

Teilunwirksamkeit
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Sollte eine der Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit oder Durchführbarkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die Parteien werden in diesem Fall eine der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahe kommende Bestimmung vereinbaren. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

Sonstiges
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Ausgewiesene Namen, Marken, Logos, Bilder, Texte und Links sind Eigentum des jeweiligen Urhebers. Technische Änderungen, Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

Für Käufer, die nicht als Endverbraucher im Sinne des §13BGB gelten, also die Nutzer/Käufer des Internetangebotes www.sepp-video.de, sind folgende ergänzende/sinngemäß ändernde  Zusätze/Änderungen der obigen AGB gültig:
Die auf dieser Internet-Site www.sepp-video.de angegeben Preise verstehen sich netto in Euro, zuzüglich der am Tage der Rechnungsstellung gültigen Mehrwertsteuer; derzeit 19% und zuzüglich der vorher mitgeteilten Transportkosten.

Da sich das Angebot auf www.sepp-video.de ausschließlich an Industrie, Handwerk, Handel, Behörden, Gewerbe und Freiberufler isv. 14BGB und nicht an Private Verbraucher isv. 13BGB richtet (B2B-Geschäft), sind für diesen Kundenkreis die Bestimmungen der Teledienst-Gesetzgebung nicht anwendbar; d.h. es besteht kein "1-Monate-Rückgaberecht ohne Begründung" und auch keine "automatische" Gewährleistung von 12 Monaten bei Gebrauchtware. Gewährleistungsfristen/Rückgaberechte von als gebrauchte DEMO-Ware bezeichneten Gegenständen richten sich nach deren Art und Zustand und werden vor Kaufabschluß unter Geschäftsleuten individuell vereinbart und auf der Rechnung festgehalten.

Allgemeines für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Für die Geschäftsbeziehung zur Firma SEPP Pro-S-Video GmbH gelten mit unten näher angegebenen Ausnahmen/Erweiterungen die Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches BGB, sofern nicht unmittelbar anwendbar, dann doch sinngemäß.
Davon abweichende "Einkaufsbedingungen" des Kunden haben keine Gültigkeit, außer sie wurden von uns ausdrücklich anerkannt bzw. bestätigt.

Es gelten die Gewährleistungsregelungen des Deutschen Handelsrechts BGB §364 ff (früher: "Händlergarantie", jetzt Gewährleistung/Sachmängelhaftung) für die Zeit von 24 Monaten ab Kaufdatum/Rechnungsdatum. Die Sachmängelhaftung gilt nur für Mängel die am Kaufdatum bereits vorhanden waren. Für die Zeit von 6 Monaten nach Kauf gilt das immer, danach gilt die umgekehrte Beweislast, d.h. der Käufer muss nachweisen, dass der Sachmangel von Anfang an vorhanden war. Davon unberührt sind womögliche Schaderersatzansprüche des Kunden.
Bitte prüfen Sie die Sendung sofort nach Erhalt auf "offensichtliche" Mängel, insbesondere Richtigkeit, Stückzahl, Berechnung, Beschaffenheit usw. und reklamieren Sie ggf. umgehend (Brief, FAX, Telefon oder e-mail).
Tel. 05303-6060 / Fax 05303-7250  e-mail: kd.sepp@t-online.de
Erkennbare Transportschäden sind zur Wahrung der Fristen Dritter sofort bei Empfang vom Paketboten bzw. DHL-Fahrer schriftlich bestätigen zu lassen und innerhalb von 24 Stunden bei der Deutschen Post AG/DHL schriftlich zu melden, insbesondere wenn die Verpackung keine äußerlichen Beschädigungen aufweist. Transportschäden sind kein Fall von Sachmangel/Gewährleistung. Benutzen Sie die Ware nicht und zeigen Sie ggf. die Verpackung bei der Schadensmeldung vor.

Informationskasten:
Gewährleistung/Sachmängelhaftung 
für gewerbliche Käufer isv. §14BGB: (nur für Neuware)
Der Käufer hat im Fall eines nachweislichen/offenkundigen Mangels an der Sache für 6 Monate nach Kaufdatum einen unbedingten Anspruch auf Nachbesserung bzw. Nachlieferung, (für weitere 18 Monate einen bedingten Anspruch sofern nachgewiesen wurde, dass der Mangel beim Kauf schon vorhanden war,) es sei denn, eines von davon ist für uns mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden. Erst NACH zweimaliger fehlgeschlagener Nachbesserung (also beim DRITTEN Reparaturversuch) oder Nachlieferung, kann eine Minderung des Kaufpreises verlangt oder vom Vertrag zurückgetreten werden. Es besteht neben Rücktritt oder Minderung zusätzlich ein Schadenersatzanspruch. Der Rücktritt vom Vertrag bedeutet NICHT eine Auszahlung des gesamten Kaufbetrages oder die Lieferung eines neuen Gerätes. Wir sind berechtigt, eine Gebrauchs/Abnutzungspauschale einzubehalten. Jegliche Erstattung/Rückzahlung, egal aus welchem Grund, erfolgt immer nur maximal in der Höhe des Rechnungsbetrages des Gegenstandes ohne Transportkosten.

was ist der Unterschied zwischen Gewährleistung und Garantie? HIER klicken

Im Fall einer Fehlfunktion bitten wir um Folgendes:
Sie kontakten uns bitte erst über Telefon, mail oder schriftlich zur Vereinbarung der weiteren Vorgehensweise. Auf keinen Fall darf das Gerät ohne unsere schriftliche Zustimmung an Fremdfirmen zur Gewährleistungsreparatur gegeben oder selbst versucht werden den Fehler zu beheben. In diesem Fall sind wir von der Gewährleistung befreit und evtl. Reparaturen müssen selbst bezahlt werden.
Bitte schicken Sie nicht einfach Ware unaufgefordert zurück. WIR können Ihr Gerät meist nicht reparieren, die Zeiten sind leider vorbei. Professionelle Geräte müssen heutzutage fast immer an den spezialisierten Service geschickt werden, wir geben Ihnen sofort die Adresse. Transportkosten sind NICHT Bestandteil der Gewährleistung und müssen daher nicht erstattet werden.

Umtausch für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Ein "allgemeines Umtauschrecht" besteht für Geschäftskunden nicht. Wir sind ein Spezialversand und gehen bei unserem gewerblichen Bestellerkreis von Fachkompetenz aus, was nicht heißt, dass sich nicht jemand mal vertun kann (freiwillige Kulanz)
Bevor Sie eine Ware zurücksenden, egal aus welchem Grund, bitten wir im eigenen Interesse um Kontaktaufnahme per Telefon, e-mail oder FAX.
Bei Rücksendungen legen Sie bitte eine kurze Begründung bei, damit wir evtl. Fehlerquellen künftig ausschließen können. 

Unfreie Sendungen von gewerblichen Kunden müssen wir nicht annehmen. Wir haften bei gewerblichen Kunden nicht für Rücksendungen. Bitte Rücksendungen freimachen und gegebenenfalls versichern.


Angebote für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Unsere Internet-Angebote sind wegen ständiger Änderungen der Liefersituation, Wechselkurse etc. unverbindlich und freibleibend; außer sie werden per e-mail, Telefon oder Fax bestätigt. Irrtümer bzw. Änderungen in Preis und Beschaffenheit der Ware sind vorbehalten und werden auf jeden Fall bei einer Bestellung vor Lieferung mit einer Auftragsbestätigung per e-mail, Telefon oder Fax mitgeteilt bzw. geklärt. Die Webseiten geben keine Auskunft über die Lieferbarkeit bzw. Lieferzeiten. Preisreduzierte Angebote sind KEINE "Sonderaktionen" im Sinne des Rabatt- und Zugabegesetzes, d.h. es besteht keine wie immer geartete Verpflichtung unsererseits zur Belieferung bzw. Vorratshaltung. Jegliche Angebote sind ausdrücklich unter dem Vorbehalt der Liefermöglichkeit durch den Vorlieferanten. Bestellungen werden nach dem "first in/first out"-Prinzip abgewickelt. (Das Deutsche Sprichwort sagt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst). Warenreservierungen können erst nach Vorliegen einer verbindlichen Bestellung vorgenommen werden.

Für die Abwicklungen von Dienstleistungen gelten die einschlägigen Regelungen für Werkverträge des BGB sinngemäß:

* Eine Haftung unsererseits besteht nur bei grober Fahrlässigkeit, Vorsatz oder Fehlen schriftlich zugesicherter Eigenschaften.
*
Jegliche Haftung für evtl. juristische Folgen von Video-Kopieraufträgen ist ausdrücklich ausgeschlossen. Mit der Aufgabe eines Kopierauftrages versichert der Auftraggeber rechtsverbindlich, Inhaber aller mit dem Kopiermaster verbundenen Rechte, insbesondere an der evtl. verwendeten Musik, zu sein und stellt uns von allen Ansprüchen Dritter frei.

Preisangaben für Käufer, die unter §13BGB fallen ("Private Verbraucher") werden von uns in jedem Falle vor Vertragsabschluss bestätigt.
Es gelten ausschliesslich diese bei jeder Bestellung von uns bei per e-mail, Telefon oder Fax bestätigten Preise. Preisbestätigungen sind KEINE Lieferverträge in Sinne den Gesetzes
Die auf der Internet-Seite www.sepp-video.de angegeben Preise verstehen sich, sofern nicht anders angegeben, für gewerbliche Kunden
netto in Euro, zuzüglich der am Tage der Rechnungsstellung gültigen Mehrwertsteuer; derzeit 19%.

Versand ins Ausland - Mehrwertsteuer für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Der Warenversand erfolgt in das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland immer inklusive Mehrwertsteuer.  Im Innergemeinschaftlichen EU-Warenverkehr liefern wir gegen schriftliche Angabe einer MWST-Steuer-Nummer ohne Berechnung von Mehrwertsteuer an die ausländische EU-Adresse.

Wir liefern nicht ohne MWST (auch nicht mit EU-Steuernummer!) in das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland! Das gilt auch bei persönlicher Abholung!

Ausnahme: Lieferung an sog. Transfer-Speditionen im Grenzgebiet mit Zollfreilager (Nachweis nötig)

Das Vorhandensein einer gültigen EU-Steuernummer (Prüfung behalten wir uns vor) ist uns bei einer Bestellung anzugeben.
Eine nachträgliche Rückerstattung von MWST - falls das vergessen wurde - ist NICHT möglich.

Uns näher bekannte Stammkunden sowie Firmen, Industrie, Behörden erhalten nach vorheriger Vereinbarung offene Rechnung. Bestellungen müssen in diesem Fall schriftlich auf rechtsgültigem Briefbogen vorliegen, Bestell- und Lieferadressat müssen identisch sein. (Brief oder FAX, jedoch NICHT e-mail)

Versandhinweise für gewerbliche Käufer isv. §14BGB
Wir verschicken wegen guter Zuverlässigkeit und schneller Zustellzeit mit
 
 Deutsche Post AG / DHL
auf besonderen Wunsch und ohne Haftung auch mit UPS.
Mit einer Wahrscheinlichkeit von über 80% ist die Ware dann am nächsten Werktag da. Es sind gegen Aufpreis auch Express-Sendungen möglich, bei denen die Ware dann
garantiert am nächsten Werktag (auch Samstag!) da ist, wir nennen Ihnen gern die genauen Kosten.

Disclaimer für links:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man die Inhalte einer auf seinen Seiten gelinkten Seite eventuell mit zu verantworten hat. Dies kann, laut Urteil, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: DIE FIRMA SEPP GmbH und alle mit der Internetpräsenz in Verbindung stehenden Personen erklären ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf unserer Site www.sepp-video.de und unserer aller sonstigen Internetauftritte und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Site angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Banner und Links führen.
Diese Domain wurde bei DENIC registriert am 22.12.1998 11:06 Uhr

Impressum und Anbieterkennung, allgemeine Informationen
SEPP Communications & Pro-S-Video GmbH, 11 HRB 100177
Asthoop 40, 38179 Schwülper

GeschF. und verantwortlich für den Web-Inhalt: Klaus-Dieter Sepp
Steuer-Nr. 19 297 0072 FA Gifhorn, Ust-Ident DE115243673
Tel. 05303-6060 Mo-Fr 10:00 - 18:30 Uhr   Fax: 05303-7250 (on request only!)
Bitte auch die
Nutzungsbedingungen und den
Haftungsausschluss lesen!

Für Bestellungen benutzen Sie bitte e-mail, Telefon oder Fax. Alle Bestellungen gelten erst dann als angenommen, wenn sie durch e-mail, Telefon oder Fax bestätigt wurden. Für jeden einzelnen Teil unseres Internetauftritts gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Sie mit einer Bestellung anerkennen und HIER druckfähig herunterladen können. Gerne schicken wir sie Ihnen auch vor Austragsausführung in Schriftform zu. Bitte beachten Sie unsere FAQ-Seite: Allgemeine Fragen zu Preisen, Versand, Lieferzeiten und was Sie schon immer wissen wollten....