zur Startseite

Sofortkontakt:

Information/Beratung für
JVC-Professional Video:

Tel. 05303-6060
mail:
kd.sepp@t-online.de
   Links zu den Seiten:
 
Kamera / 13,5V
  V-mount-Akkus
 
Stromversorgung
  
HDV-Kassetten
 
D-9-Kassetten
  Die FAQ-Seite
 
AGB/ Impressum
  Nutzungsbedingung
 
Haftungsausschluss
  Garantie

Das Internetangebot  www.sepp-video.de ist primär für Industrie, Handwerk, Handel, Gewerbe und Freiberufler isv. §14 BGB und nicht für Private Verbraucher  isv. §13 BGB bestimmt. Mit einer kommentarlosen Bestellung bestätigt der Käufer/Besteller rechtsgültig die Verwendung und Nutzung der Ware im Rahmen seiner gewerblichen Tätigkeit/Eigenschaft.

Startseite

SIE  sind der
Zugriffszähler.te
Besucher dieser Web-Site
Aktualisiert: 15.07.2014

 

Startseite

 

 


Dein Lithium-Ionen-Akku, das unbekannte Wesen...

Allgemeine Gebrauchsanweisung: falls nicht dem Akku beigegeben:
Vor Verwendung sorgfältig durchlesen, ggf. downloaden und aufbewahren. 

   Installieren und verwenden Sie Ihren neuen Akku nur so, wie es vom Hersteller Ihres Videogerätes in der    Bedienungsanleitung angegeben wird.
** Achten Sie darauf, dass Ihr Videogerät beim Akkuwechsel ausgeschaltet ist.
** Ihr neuer Akku wird evtl. ungeladen geliefert. Er muß deshalb vor Gebrauch erst voll aufgeladen werden.
** Ihr neuer Akku erhält erst nach mehreren Lade/Entladevorgängen die volle Kapazität. Dies gilt auch nach
    längerer Betriebspause.
** Verwenden Sie nur das zu Ihrem Videogerät gehörige oder ein anderes vom Gerätehersteller empfohlenes
    Ladegerät.
   Während des Ladens sollte die Umgebungstemperatur zwischen 10°C und 35°C liegen. Eine Erwärmung (bis gut
   handwarm
) des Akkus während des Ladens und im Einsatz sind normal.
** Lithium-Ion-Akkus mögen keine Kälte. Bei Temperaturen unter 10°C sinkt die nutzbare Kapazität spürbar ab,
    unter 0°C sind sie kaum mehr verwendbar; bei Erwärmung kehrt der Normalzustand jedoch schnell zurück. Halten
    Sie daher Akkus/Camcorder bei Benutzung z.B. im Winter bei Körperwärme (Jackeninnentasche)
** Lagern Sie Ihren Akku bei längerer Nichtbenutzung in entladenem Zustand an einem kühlen, trockenen Ort. min.:
   0°C, max: +25°C  nicht unter bzw. überschreiten.

    Besondere Vorsichtsmassnahmen:
1. Vermeiden Sie Kurzschlüsse infolge irrtümlicher Verbindungen von Pluspol und Minuspol. Brandgefahr!
2. Werfen Sie den Akku nicht ins Feuer oder Wasser; entsorgen Sie ihn durch Rückgabe an Ihren Händler; geben
    Sie ihn keinesfalls in den Hausmüll!

    Es besteht Rücknahmepflicht der Verkaufsstelle, geben Sie verbrauchte Akkus daher zurück. Auch wir nehmen bei  
   
uns gekaufte gebrauchte Akkus zurück.
3. Den Akku nicht öffnen oder umbauen.
4. Lassen Sie den Akku nicht fallen und setzen Sie ihn keinen starken Stößen aus.
 


  
Wer im Versandhandel als Vertreiber Batterien oder Geräte mit fest eingebauten Batterien an Endverbraucher verkauft, ist verpflichtet, die verkauften  
  
Batterien oder Geräte unentgeltlich zurückzunehmen oder zu gewährleisten, dass geeignete Rückgabemöglichkeiten in zumutbarer Entfernung zum  
  
Endverbraucher bestehen (§ 5 Batterieverordnung).

   Wer gewerbsmäßig Batterien oder Geräte mit fest eingebauten Batterien an Endverbraucher verkauft, hat an für den Verbraucher gut sichtbarer Stelle  
   u
nd leicht erkennbar und gut lesbar darauf  hinzuweisen:

Batterien oder Geräte können nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe unentgeltlich zurückgegeben werden (Kommunale Sammelstellen, Schadstoffmobile, private Abfallentsorger)
 
der Endverbraucher ist zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. Illegale Entsorgung kann Strafen nach sich ziehen.
 
Bedeutung der auf kennzeichnungspflichtigen Batterien oder Geräten vom Hersteller angebrachten Symbole bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls:

                                                           
1Cd für Cadmium, 2Hg für Quecksilber, Ni für Nickel, Li für Lithium, Mn für Mangan, 3Pb für Blei, MH für Metallhydrid, Zn für Zink und weitere im Rahmen des technischen Fortschritts

Diese Informationen liegen der Warensendung bei und werden zusätzlich bereits hier auf der Internetseite ausdruckbar bereit gehalten (§ 12 Batterieverordnung).

 


Impressum und Anbieterkennung, allgemeine Informationen
SEPP Communications & Pro-S-Video GmbH, 11 HRB 100177
Asthoop 40, 38179 Schwülper

GeschF. und verantwortlich für den Web-Inhalt: Klaus-Dieter Sepp
Steuer-Nr. 19 297 0072 FA Gifhorn, Ust-Ident DE115243673
Tel. 05303-6060 Mo-Fr 10:00 - 18:30 Uhr   Fax: 05303-7250 (on request only!)
Bitte auch die
Nutzungsbedingungen und den
Haftungsausschluss lesen!

Für Bestellungen benutzen Sie bitte e-mail, Telefon oder Fax. Alle Bestellungen gelten erst dann als angenommen, wenn sie durch e-mail, Telefon oder Fax bestätigt wurden. Für jeden einzelnen Teil unseres Internetauftritts gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Sie mit einer Bestellung anerkennen und HIER druckfähig herunterladen können. Gerne schicken wir sie Ihnen auch vor Austragsausführung in Schriftform zu. Bitte beachten Sie unsere FAQ-Seite: Allgemeine Fragen zu Preisen, Versand, Lieferzeiten und was Sie schon immer wissen wollten....